Joghurt-Pancakes

yogurt-pancake-1.jpg

Zutaten

für etwa 12 Pancakes

für den Teig

  • 200 g Vollmilchjoghurt Natur
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 70 ml Milch
  • 210 g Weizenmehl (Typ 00)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 1 Messerspitze Salz

außerdem

  • Butter
  • Ahornsirup

yogurt-pancake-1.jpg

Zubereitung

Das Joghurt, den braunen Zucker, die Eier und die Milch mit dem Schneebesen in einer Schüssel verrühren.

Das Mehl mit dem Backpulver, dem Natron und dem Salz in einer anderen Schüssel vermischen.

Die Mehlmischung sieben und in drei Teilen unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen in die flüssigen Zutaten einarbeiten.

Eine Antihaftpfanne mit etwas Butter erwärmen und für jeden Pancake einen großen Löffel Teig in die Pfanne gießen. Die Form sollte möglichst rund, mit einem Durchmesser von etwa 8 cm sein. Nach ca. einer Minute, oder sobald der Boden gar ist, umdrehen, anschließend stapeln und mit Ahornsirup servieren.

Story

Stefano Cavada

mehr dazu
###sib.registration_error###
###sib.success###