Startschuss für das Europäische Schulmilchprojekt

18.04.2018

30.000 Italienische Grundschüler erhalten in den kommenden Wochen Mila-Milchprodukte

Mila – Bergmilch Südtirol hat die diesbezügliche Ausschreibung für das laufende Schuljahr 2017/18 in Trentino-Südtirol und der Lombardei gewonnen. Insgesamt kommen 30.000 Grundschüler (davon 7.000 Südtiroler Kinder) in den Genuss der hochwertigen Milchprodukte und erhalten im Rahmen des Unterrichts wertvolle Informationen zum Rohstoff Milch.

Das europäische Schulmilchprojekt wird von der Europäischen Union unterstützt und durch das Ministerium für Agrarpolitik umgesetzt. Ziel der Initiative ist es, über Milchprodukte zu informieren und die gesunde Ernährung schon im Kindesalter zu fördern. Mila – Bergmilch Südtirol hat sich an der Ausschreibung für dieses Projekt beteiligt und wird nun die teilnehmenden Schulen in Trentino – Südtirol und Teilen der Lombardei (Bergamo, Brescia, Mantua, Cremona) mit Milchprodukten beliefern.
„Wir freuen uns sehr darüber, dass wir im Rahmen des europäischen Schulmilchprojektes vielen Kindern hochwertige Milchprodukte aus Südtirol, wie beispielsweise Heumilch, Joghurt und Käse näherbringen und ihnen schon früh ein Gefühl für eine ausgewogene Ernährung geben können.“, so Joachim Reinalter, Obmann von Mila – Bergmilch Südtirol.
30.000 Schulkinder zwischen 6 und 11 Jahren (7.000 allein in Südtirol) erhalten bis zum Ende des Schuljahrs zweimal wöchentlich Bio-Frischmilch und einmal wöchentlich Vollmilchjoghurt oder Stilfser Käse g.U. während des Unterrichts.
Zusätzlich finden noch eigene „Projekt Milch“-Stunden in den Klassen statt, in denen die Schüler Milchprodukte verkosten können, um ihren Geschmackssinn zu fördern. Als weitere Ergänzung finden am 31. Mai und 1. Juni (Tag der Milch) die sog. „Latte Days“ statt. Spielerisch bringen hier Milchbotschafter und Diätisten den Grundschülern das Produkt Milch näher. Um die ganze Familie mit einzubinden und auch in den Haushalten auf die positiven Eigenschaften der Milch aufmerksam zu machen, erhalten alle teilnehmenden Schüler einmalig auch eine Box mit Heumilch und Vollmilchjoghurt für zu Hause.

###sib.registration_error###
###sib.success###