Mila Skyr Day

24.03.2018

Mila Skyr Day | Oberholz | Obereggen

Der Mila Skyr Day am 24. März auf der Berghütte Oberholz im Skigebiet Obereggen war ein kulinarischer Hochgenuss im wahrsten Sinne des Wortes. Auf 2096 Metern Meereshöhe wurden Skyr-Variationen serviert und das Milchprodukt konnte nach Lust und Laune verkostet werden.

Der Kalterer Foodblogger und Botschafter des Mila Skyr Stefano Cavada (über 1,5 Millionen Videoaufrufe, über 18.000 Abonnenten auf YouTube und eigene Kochshow im TV-Sender La7d) bereitete für alle hungrigen Gäste einen Gruß aus der Küche zu, bei dem Spargel, geröstete Quinoa und Skyr eine genussvolle Einheit bildeten. Außerdem hat er gemeinsam mit Franz Rungger, dem Küchenchef der Oberholz und wir von Mila – Bergmilch Südtirol eine ganz besondere neue Speise kreiert, die als Tagesgericht erhältlich war: einen Risotto von der Obereggener Latschenkiefer mit Mila Skyr und Geräuchertem vom Rind.
Viele Interessierte haben außerdem am eigens für den Skyr Day vorbereiteten Verkostungsstand den Mila Skyr in den vier verschiedenen Geschmacksrichtungen Natur, Himbeere, Heidelbeere und Aprikose probiert.

Mila Skyr ist eine Milchspezialität, deren ursprüngliche Rezeptur aus Island stammt. Dort hat Skyr eine sehr lange Tradition. Mit 100% Milch aus den Südtiroler Bergen und ausgewählten Zutaten bieten wir Mila Skyr als besonders proteinreiches und fettarmes Milchprodukt an. Dank seines hohen Protein- und des niedrigen Fettgehalts sind besonders ernährungsbewusste und sportlich aktive Menschen von Mila Skyr begeistert. Durch den vollmundigen und feinen Geschmack ist Mila Skyr auch bei allen Joghurtliebhaben – ob Jung oder Alt – beliebt.

###sib.registration_error###
###sib.success###