Mila steht für ein umfangreiches und spannendes Produktsortiment.
Den wertvollen Rohstoff für die Mila-Produkte liefern 2.500 Südtiroler Bergbauernfamilien aus ganz Südtirol. Die Höfe der Bauern befinden sich in verschiedenen Gebieten Südtirols und liegen größtenteils auf über 1.000 m Meereshöhe. Es sind meist sehr kleine Bauernhöfe mit durchschnittlich 14 Kühen im Stall. Die Milch wird an 365 Tagen im Jahr gesammelt und in den beiden Produktionsstätten innerhalb von 24 Stunden zu hochwertigen Produkten verarbeitet.

Wir Bauern von Mila leisten dieses eine Versprechen:
100% Milch aus Südtirol – 100% bergfrisch - 100% Genuss - ohne Gentechnik.

warum-milch-2warum-milch-4