Circa 33.000 glückliche Mila Kühe leben bei 2600 Bergbauern in fast allen Teilen Südtirols. Die Mila Kühe bekommen nur das beste Futter: gentechnikfreies Futtermittel und frisches Bergquellwasser. Zwei Mal täglich melken wir Bauern die Kühe. Die Milch wird anschließend auf 4 bis 8 °C gekühlt und jeden Morgen auf schnellstem Wege in die Mila Werke transportiert.

Mila-einzugsgebiet-2015-deu[2]